Neueste Beiträge

Tapioca Farm

Das seit 1995 verlassene Bauernhaus liegt irgendwo in und verfällt langsam und Still. Ein baufälliges Äußeres, das jedoch im Innern einer Zeitkapsel gleicht.
Als wäre dort die Zeit stehen geblieben, gleicht es einer Szene aus einem Endzeitfilm, bei welchem die in einem zum anderen Moment verschwunden sind. Staub bedeckt den Boden und die Möbel, Spinnenweben zieren die Fenster…. Stille… Auch wenn auf der anderen Straßenseite moderne Einfamilienhäuser stehen, wirkt es hier, als wäre kein weit und breit anzutreffen.

Ein wundervoller Ort, der hoffentlich noch lange Zeit erhalten bleibt…

Frisch ↔ Lange Verlassen
Einmal kurz durchwischen ↔ Morbider Charme
Vandalismus ↔ Natürlicher
Leere Räume ↔ Viel zu entdecken
Schöne Weitwinkelmotive
Detailaufnahmen
Außenaufnahmen
Persönliche Wertung

User Rating: Be the first one !

Ähnliche Beiträge

Über Rico Mark Rüde

Als begeisterter Schleicher(Urbexer) treibt es ihn seit 2002 an die entlegensten Orte, die vielen nicht einmal bewusst sind, obwohl man jeden Tag daran vorbei läuft, oder fährt. Er hält alles fotografisch fest und in diesem Blog wird dies dann, ergänzt durch Recherchen und Texte zu einem neuen Artikel.

Lies auch

Maison Dave

Maison Dave

Maison Dave, das Haus im Dornröschenschlaf. Eine sehr schöne Hütte, die wie einige in Belgien, …

Hier kannst du den Artikel kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.