• COVID-19 Koller Tour 1

    COVID-19 Koller Tour

    Wenn einem die vier Wände langsam zu viel werden und deine Freundin heimlich Pläne schmiedet, und de…

  • Die Brücke zur anderen Seite... 3

    Die Brücke zur anderen Seite…

    Ein Jahr ist nun wieder rum… Zwei Jahre ist es nun her, seitdem Joachim nicht mehr da ist.Es m…

  • Ein Sturm zieht auf...! 4

    Ein Sturm zieht auf…!

    Nun, da der Herbst beginnt und die Tage windiger werden, kommt in der Regel auch die Zeit, wo man me…

  • Bahnhof Liège-Guillemins 5

    Bahnhof Liège-Guillemins

    Als einer der wichtigsten Bahnhöfe in der Region Wallonien ist der Bahnhof Liège-Guillemins in Lütti…

  • Unterweg im Osterholz 6

    Unterweg im Osterholz

    Es ist leicht bewölkt, ein leichter Wind bläst und die Vögel tauschen den Klatsch des Tages aus. Was…

  • Krefelder Zoo 7

    Krefelder Zoo

    Tatsächlich ein Zoo, wo man mit der Familie gerne hin fährt. Natürlich kann man da die Kamera nicht …

  • Elberfeld B&W 8

    Elberfeld B&W

    Bewusstes Wahrnehmen seiner alltäglichen Umgebung…? Nehmen wir unsere Umgebung wirklich so gen…

  • Hohenzollernbrücke Köln 9

    Hohenzollernbrücke Köln

    Das dürfte wohl eins der bekanntesten Motive Deutschlands überhaupt sein. Und dennoch zieht es mich …

  • Die Burg Eltz 10

    Die Burg Eltz

    Kennt ihr das noch aus Kindheitstagen? Ritter und Burgen… Die Phase hat glaub ich jeder Mal durchgem…

  • Ein Parkplatz am Ende der Welt 11

    Ein Parkplatz am Ende der Welt

    Keiner meiner typischen Blogbeiträge… Ein Jahr ist nun vergangen, seitdem Joachim gestorben ist. Er …

Château d'Ah 31

Château d’Ah

Château D’Ah ist ein verlassenes Haus in Belgien. Das Gebäude wurde von einem Fotografen als Geschäftsgebäude und als Zuhause für seine Familie genutzt und verfügt über einige beeindruckende Wandgemälde, welche man so nicht alle Tage sieht. Das Château D’Ah befindet sich auf einem großen Grundstück in Belgien und ist seit …

Lies mehr »
HF6 32

HF6

Industrie ist eigentlich immer ein spannendes Thema. Ganz besonders dann, wenn es sich um so ein großes Gelände wie HF6 handelt. HF6 gehörte zu den größten und technisch fortschrittlichsten Hochöfen in Europa. Es hatte eine Kapazität von 1800-2000 Tonnen Roheisen pro Tag.1970 wurde unter anderem HF6 von dem anderen, in …

Lies mehr »
Metallwerke Bender 33

Metallwerke Bender

Die Geschichte beginnt im Jahr 2010. Damals hatte ein Kapitalgeber aus den Vereinigten Arabischen Emiraten die Firma vor der Pleite gerettet. Das 1931 gegründete Traditionsunternehmen ist ein Hütten- und Schmelzwerk für Leicht- und Buntmetalle. So wurden vornehmlich Aluminium- und Kupferschrotte aufbereitet und als hochwertige Rohstoffe dem Wirtschaftskreislauf wieder zugeführt. Als …

Lies mehr »
Die Galvanisiererei 34

Die Galvanisiererei

Viel zu berichten gibt es hierzu ehrlich gesagt gar nicht.Sehr spannend ist es hier nicht gewesen.Ein Paar Motive haben sich hier dennoch gefunden… Da ich es hierbei tatsächlich schwierig finde, den Prozess des galvanisierens vereinfacht zu erklären, kann ich tatsächlich nur auf WIKIPEDIA verweisen.

Lies mehr »
Preventorium Dolhain - Das verlassene Sanatorium 35

Preventorium Dolhain – Das verlassene Sanatorium

Hier wurden keine erkrankten Menschen hier aufgenommen, sondern nur Menschen, die aus Familien kamen, in denen es bekannte TBC-Fälle gab, bei denen sich selber aber noch keine Symptome der Infektion gezeigt hatten. Sie wurden Präventiv aufgenommen, um die körpereigene Widerstandskraft zu erhöhen. In den 50ern eröffnet, wurde der Betrieb mit …

Lies mehr »