Neueste Beiträge

Tag Archiv: Weltkrieg

Die Quake Arena

Ältere Herrschaften werden „Quake“ bestimmt noch kennen, dem Namensgeber für die Quake Arena. Viele Stunden haben so einige in dem Ego-Shooter der älteren Generation verbracht.Dieser Ort hat natürlich absolut rein gar nichts mit dem Spiel gemeinsam. Es handelt sich um das letzte Überbleibsel einer sehr großen Industrieanlage, welche einmal hier …

Lies mehr »

Jugoslawische Botschaft

Jugoslawische Botschaft

Die Botschaft, die nicht mehr besteht, aus einem Land, welches nicht mehr existiert… Für mich war das auf jeden Fall eine besondere Begehung. Immerhin handelte es sich hierbei um ein Stück Geschichte.Genau genommen war es das ehemalige Kanzleigebäude der Botschaft, um welches es sich hier handelt. Die Sozialistische Föderative Republik …

Lies mehr »

Prison H11

Eigentlich ist der Name hier nicht ganz korrekt, da es sich hier um kein Gefängnis, sondern eine alte Militärkaserne handelt.Durch den kleinen Zellentrakt jedoch erhielt diese Location wohl ihren Namen. Dieser war tatsächlich einen Blick wert und erinnerte mich ein wenig an die alter Verfilmung von “Der Graf von Monte …

Lies mehr »

Montzen Station

Ein Bahnhof, welcher im ersten Weltkrieg einen großen strategischen Nutzen hatte, heute jedoch von der Welt völlig vergessen wurde.Als Umschlagplatz für Truppen und Material diente dem Militär.Eine Nutzung als Güterbahnhof wurde bis in die heutige Zeit immer überflüssiger, bis der Bahnhof irgendwann komplett aufgegeben wurde. Ähnliche Beiträge Der Güterbahnhof Das …

Lies mehr »

Fort de Chartreuse

Dieses Fort ist eines von 14, welche als Verteidigungsring um Lüttich gebaut wurden. Zwischen 1880 und 1890 wurde somit mit dem damals neuen Baustoff Stahlbeton ein Verteidigungswall mit damals hochmodernen Waffen geschaffen. Die belgischen Ingenieure hatten sich bei der Berechnung der Wand- und Deckenstärken an der Durchschlagskraft der deutschen 21-Zentimeter-Mörser …

Lies mehr »

Matenatunnel

Ein Tunnel, der zur TV-Ikone wurde… An und für sich sind Tunnel jetzt nicht unbedingt etwas besonderes. Jedoch verhällt es sich bei diesem hier etwas anders. Der Matenatunnel ist ein denkmalgeschützter ehemaliger Straßentunnel in Duisburg-Bruckhausen. Er verband den Stadtteil Bruckhausen und Alsum. Das Industriedenkmal überführt die Hüttenwerke der ehemaligen Gewerkschaft …

Lies mehr »

Der Lavakeller – U-Verlagerung Igel

Bis zu diesem Zeitpunkt hielt ich es immer für einen Mythos, das Licht geschluckt werden kann. Doch in den gewaltigen schwarzen Hallen wurde ich eines besseren belehrt. Ohne jemanden, der sich hier ausgkennt, sollte das Bergwerk auch nicht begangen werden. Es braucht sicherlich eine Weile, bis man hier wieder rausfindet, …

Lies mehr »

Das Gloria-Theater

Das waren quasi Bilder in letzter Minute. Ursprünglich als Foto- und Besichtigungstermin vereinbart, stellte sich bei Ankunft heraus, dass wir hier mitten in eine Verkaufsveranstaltung platzten. Gefühlt der Halbe Ruhrpott war hier um Kinositze, alte Plakate, oder Lampen für kleines Geld abzustauben. Schneller entkernen geht scheinbar nicht. Somit sind es …

Lies mehr »