Klingonischer Bird-of-Prey – Star Trek III: Auf der Suche nach Spock

103,00

Schwerst bewaffnet war dieses Schiff für die Zerstörung der U.S.S. Enterprise NCC-1701 verantwortlich. Danach wurde es von Captain Kirk’s überlebten Crew beschlagnahmt.

Dieser klassische Klingonische Bird-Of-Prey, welcher seinen ersten Auftritt in Star Trek III: Die Suche nach Spock hatte, wurde bekannt als ultimatives Kampfschiff und wurde von den Klingonen hunderte von Jahren verwendet.

Vorrätig

Artikelnummer: 10251 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Schwerst bewaffnet war dieses Schiff für die Zerstörung der U.S.S. Enterprise NCC-1701 verantwortlich. Danach wurde es von Captain Kirk’s überlebten Crew beschlagnahmt.

Dieser klassische Klingonische Bird-Of-Prey, welcher seinen ersten Auftritt in Star Trek III: Die Suche nach Spock hatte, wurde bekannt als ultimatives Kampfschiff und wurde von den Klingonen hunderte von Jahren verwendet.

Abonniere meine Newsletter und schließe dich 664 anderen Abonnenten an. Keine Weitergabe von Daten, kein Spam und keine Waschmaschinen oder sonstige Kosten.
Das hilft dir einfach nur dabei, keinen meiner Beiträge mehr zu verpassen.
Die Email kommt auch nur einmal die Woche Sonntags als Zusammenfassung, damit dein Postfach auch nicht überfüllt ist.

Ich danke dir für deine Unterstützung!
Themen

Du möchtest gerne mehr machen, als nur meine Beiträge zu lesen?

Meine Projekte und Inhalte sollen euch inspirieren und weiterhelfen und sind öffentlich für jeden zugänglich.
Hier kannst du mich freiwillig bei meiner Arbeit unterstützen.
So kannst du dich auch in Zukunft auf neue Inhalte freuen!

Wir sehen uns!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Klingonischer Bird-of-Prey – Star Trek III: Auf der Suche nach Spock“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Dieser Blog benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. Für alle Freunde der Schoko- und Haschcookies: Leider sind diese hier nicht zu finden! :-) Weitere Informationen findest du, wenn du auf Datenschutzerklärung klickst.  Mehr erfahren