Euro-Kursmünzensatz Niederlande – 2009 – ST/UNC

49,00

Stempelglanz/Unzirkuliert/Eingeschweißt

Vorrätig

Artikelnummer: 10202 Kategorie:

In den Niederlanden ist es Tradition, dass auf den Münzausgaben des Landes stets das aktuelle Staatsoberhaupt abgebildet ist. Von Beginn der Euro-Einführung 2002 bis zum Jahr 2013 hatte die beliebte Königin Beatrix diese Position inne. Danach folgte der Thronwechsel zu ihrem Sohn König Willem-Alexander, der erstmals mit dem Jahrgang 2014 auf den Euromünzen der Niederlande zu sehen ist. Allen niederländischen Münzen gemein ist die Darstellung des Staatsoberhaupts in der Portraitansicht und die Beschriftung “Koning(in) der Nederlanden”.

Euromünzen Königin Beatrix – bis 2013
Auf allen niederländischen Euromünzen der Amtszeit von Königin Beatrix ist sie im portrait abgebildet, wenngleich sich das Motiv der Euro-Münzen und der Cent-Münzen doch in einigen Punkten unterscheidet. Beide Motive sind von Bruno Ninaber van Eyben entworfen wurden.

Abonniere meine Newsletter und schließe dich 535 anderen Abonnenten an. Keine Weitergabe von Daten, kein Spam und keine Waschmaschinen oder sonstige Kosten.
Das hilft dir einfach nur dabei, keinen meiner Beiträge mehr zu verpassen.
Die Email kommt auch nur einmal die Woche Sonntags als Zusammenfassung, damit dein Postfach auch nicht überfüllt ist.

Ich danke dir für deine Unterstützung!
Themen

Du möchtest gerne mehr machen, als nur meine Beiträge zu lesen?

Meine Projekte und Inhalte sollen euch inspirieren und weiterhelfen und sind öffentlich für jeden zugänglich.
Hier kannst du mich freiwillig bei meiner Arbeit unterstützen.
So kannst du dich auch in Zukunft auf neue Inhalte freuen!

Wir sehen uns!

Modifizierter Artikel

Nein

Modifikationsbeschreibung

Keine Modifikation

Erhaltungsgrad

Stempelglanz/Unzirkuliert

Zertifizierung

Ja

Jahr

2009

Herstellungsland und -region

Niederlande

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Euro-Kursmünzensatz Niederlande – 2009 – ST/UNC“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner