Kinderferienlager „Isumrudnyi“ 1

Kinderferienlager „Isumrudnyi“

Während unserer Reise durch die Zone statteten wir dem Freizeitlager “Smaragdgrün” einen Besuch ab.
Nach meiner Recherche war es ein Freizeitlager des Dowschenko Filmstudios, allerdings könnten es ebenfalls dem Personal des AKW´s, als auch den Offizieren der DUGA-3 Station gedient haben.
Es befindet sich am Ufer des Kühlbeckens zwischen den Dörfern Leviv und Kopatschi, direkt an der Betonplattenstraße zur Radarstation, welche in die Straße von Tschernobyl nach Pripjat mündet.

Was mir über das Ferienlager bekannt ist? Eigentlich gar nichts… Fakt ist, dass man hier rausfahren konnte, um für eine gewisse Zeit den Alltag zu vergessen und einfach nur man selbst sein konnte.

Frisch ↔ Lange Verlassen
Einmal kurz durchwischen ↔ Morbider Charme
Vandalismus ↔ Natürlicher Verfall
Leere Räume ↔ Viel zu entdecken
Schöne Weitwinkelmotive
Detailaufnahmen
Außenaufnahmen
Persönliche Wertung

User Rating: 5 ( 1 votes)

Über Rico Mark Rüde

Als begeisterter Schleicher(Urbexer) treibt es ihn seit 2002 an die entlegensten Orte, die vielen nicht einmal bewusst sind, obwohl man jeden Tag daran vorbei läuft, oder fährt. Er hält alles fotografisch fest und in diesem Blog wird dies dann, ergänzt durch Recherchen und Texte zu einem neuen Artikel.

Lies auch

Monastère Mont G 30

Monastère Mont G

Dieses alte Karmeliterkloster wurde vor etwas über 100 Jahren im neugotischen Stil aus weißem und …

Hier kannst du den Artikel kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.