Neueste Beiträge
Home / Lost Places / Heilung & Gesundheit / Das Haus der Anatomie

Das Haus der Anatomie

Zugang
Sicherheit in der Location
Fotografisch
Mein persönlicher Sympathiefaktor

User Rating: Be the first one !

Wieder so eine Location, die eigentlich jeder kennt. Überregional warb das ehemalige Luxushotel, vor hundert Jahren für seine Zimmer mit „fließendem“ Wasser.
Für damalige Zeit keine Selbstverständlichkeit. Der Glanz ist verflogen und wo früher gespeist wurde, stehen heute Pritschen und allerlei Zubehör der Physiotherapie. Ein tolles Gebäude, die alte Aufzugsanlage, das Treppenhaus und ich kann mir vorstellen, wie es hier zu Zeiten des Hotelbetriebs ausgesehen hat.
Leider wurde die letzte Nutzung schon vor Jahren aufgegeben und gegenwärtig ist das alte Gebäude sich selbst überlassen.
Zuletzt war hier eine Physiotherapieschule untergebracht. Die Schüler die hier unterrichtet wurden, nutzten das Haus auch als Wohnheim.
Als die Schule kurz nach der Jahrtausendwende einen neuen Eigentümer bekam, war dies das schleichende Ende der dieser Einrichtung. Das Arbeitsklima verschlechterte sich immer mehr und Entlassungen folgten.
Dann folgte relativ schnell das Ende.

Der jahrelange Leerstand hat dem Gebäude schon stark zugesetzt, die Natur im Verbund mit Vandalismus, lässt Wände einstürzen und eine Gebäudeseite gesellt sich langsam aber sicher zur anderen hinüber. Dies sieht man besonders an den Fenstern zum Innenhof. Die Böden in vielen Gängen sind auch nicht mehr sehr vertrauenswürdig und das erkunden gleicht einem.

Da es schon etwas spät war an diesem Tag und das Licht immer knapper wurde, mussten wir uns beeilen. Zum unserem Erstaunen erwies sich die Schule größer als gedacht und wir mussten letzten Endes aus Gründen der Zeit, Sicherheit und des Lichtes wegen einen Großteil auslassen. Dennoch war es schön, einmal dort gewesen zu sein.

Über Rico Mark Rüde

Als begeisterter Schleicher(Urbexer) treibt es ihn seit 2002 an die entlegensten Orte, die vielen nicht einmal bewusst sind, obwohl man jeden Tag daran vorbei läuft, oder fährt. Er hält alles fotografisch fest und in diesem Blog wird dies dann, ergänzt durch Recherchen und Texte zu einem neuen Artikel.

Lies auch

U-Verlagerung Trusche

Definitiv eine der schönsten Anlagen, welche ich bisher besuchen durfte. Vieles in diesem Stollen ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Code kopieren